Abraham van Boresom, Borssum

Boresom, Abraham van, oder Borssum, ein vorzüglicher Maler und geistreicher Kupferstecher, der um 1655 in den Niederlanden arbeitete. Zu seinen besten Blättern, die sehr selten sind, gehören: eine Flußansicht mit Enten; zwei Kühe; eine Eule; eine Ente; der Ochse mit der Halfter; der langhaarige Kettenhund; das liegende Schaf.


Share
 © textlog.de 2004 • 17.06.2019 16:33:42 •
Seite zuletzt aktualisiert: 08.02.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z