Kapelle (Baukunst)

Kapelle. (Baukunst) Ist ein kleines geistliches Gebäude, das zum Privatgottesdienst erbaut ist. Es gibt freistehende Kapellen, die nicht anders als kleine Kirchen sind; in Häusern oder Pallästen, solcher Personen gebaute, die das Vorrecht eines Privatgottesdiensts haben; noch andere Kapellen sind besondere, an den Abseiten großer Kirchen angebaute und mit einem Altar versehene Abteilungen, darin bei besonderen Gelegenheiten Privatmessen gelesen werden. In großen Hauptkirchen findet man bisweilen verschiedene solche Kapellen zugleich angebracht.


 © textlog.de 2004 • 16.10.2019 19:08:35 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z