Friedrich Bürklein

Bürklein, Friedrich, königlicher Baurat in München, ein Schüler des Oberbaurats von Gaertner, begleitete, nebst ändern Künstlern, 1840 diesen seinen Lehrer nach Griechenland, wo er in Athen beim Bau des k. Palastes verwendet wurde. Ins Vaterland zurückgekehrt, führte er in München verschiedene Privat- und öffentliche Bauten aus, unter denen das große Bahnhofgebäude das bedeutendste ist. Er zeigt in seinen Bauten ebenso viel Geschmack als technische Kenntnis.


Share
 © textlog.de 2004 • 19.09.2019 10:14:25 •
Seite zuletzt aktualisiert: 18.02.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z