Claude Aubriet

Aubriet, Claude, gebürtig aus Chalons, ein Schüler des Jean Joubert, war ein vorzüglicher Zeichner von Pflanzen, der 1700 den berühmten Botaniker Tournefort auf seiner Reise nach der Levante begleitete und nach seiner Rückkehr von Ludwig IV. die Stelle eines Malers bei dem botanischen Garten erhielt. Die Bibliothek zu Göttingen bewahrt 90 große botanische Zeichnungen, Meisterstücke in ihrer Art, von seiner Hand.<I(J DIV &nbsp;< Hand. seiner>


Share
 © textlog.de 2004 • 13.05.2021 18:14:03 •
Seite zuletzt aktualisiert: 07.01.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z