Metalepsis

Metalepsis. (Redende Künste) Eine Figur der Rede, die eine besondere Art der Namensverwechslung oder Metonymie ausmacht, nach welcher Ursache und Wirkung oder Vorhergehendes und Nachfolgendes mit einerlei Namen belegt werden; wie wenn man das, was man durch das Los gewonnen hat, ein Los nennt.


 © textlog.de 2004 • 17.06.2019 04:41:50 •
Seite zuletzt aktualisiert: 23.10.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z