Fabulínus

FABULÍNUS, i, ein besonderer Gott der Römer, welchem sie ihr Opfer brachten, wenn die Kinder zuerst zu reden anfingen. Non. Marcell. de Propr. Serm. c. 12.

 


 © textlog.de 2004 • 16.09.2019 08:27:02 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.10.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  X  Z