484. Erde 1). Erdkugel 2). Erdball 3). Erdkreis 4). Erdboden 5). Erdreich 6).

1) Earth.    2) & 3) Globe.    4) The whole round of the earth (the »orbis terrarum«
of the Romans.     5) Surface of the earth (soil).     6) Face of the earth, the
earth.
1) Terre.     2) Globe.     3) Globe terrestre (monde).     4) Monde (terre).
5) Sol (terrain).     6) Sol (surface de la terre).
1) Terra.     2) Globo (terraqueo).     3) Globo terrestre.     4) Orbe (globo della
terra, mondo).     5) Suolo (terreno).     6) Mondo (superficie della terra).

Erde ist die Benennung, durch die unser Planet von den übrigen unterschieden wird, sowie es auch die Benennung der Masse ist, aus der die festen Teile desselben bestehen, zum Unterschiede von Wasser, Luft und Feuer. Erdkugel und Erdball heißt die Erde in Rücksicht auf ihre Gestalt; jedoch so, daß in Erdball ihr geringer Umfang angezeigt wird, in Vergleich mit dem ganzen Weltall. Erdkreis hebt den Umfang der Erdoberfläche hervor; es liegt diesem Ausdruck die Vorstellung der Alten zugrunde, die sich die Erde als eine Scheibe dachten (orbis terrarum). Alexander wollte den ganzen Erdkreis erobern. Der Erdboden ist die Oberfläche der Erde, so wie Erdreich. Es fällt etwas auf den Erdboden. Finsternis bedeckte das Erdreich. Jedoch bezeichnet Erdboden diese Oberfläche mehr als unten seiend, Erdreich hingegen von Seiten ihrer Ausdehnung (sie reicht weit) und ihrem Stoffe nach (Erdart). Man kann daher nicht umgekehrt sagen: Es fällt etwas auf das Erdreich, und Finsternis bedeckte den Erdboden. Zuweilen bezeichnet Erdboden auch die Erdart und ist dann mit Erdreich nach dieser Seite gleichbedeutend, z. B. Die Kartoffeln sind in lehmigen, weichen, feuchten Erdboden, oder in lehmiges, weiches, feuchtes Erdreich gelegt worden. Eine für Zwecke des Unterrichts künstlich nachgebildete Erd- oder Himmelskugel im kleinen nennt man Globus (von lat. globus, Kugel). Globus terrestris nannte man früher die Erdkugel, globus caelestis die Himmelskugel. Gewöhnlich nennt man jetzt die künstlich nachgebildete Erdkugel schlechthin Globus, da die Himmelskugel seltener gebraucht wird.


 © textlog.de 2004 • 25.02.2021 06:18:29 •
Seite zuletzt aktualisiert: 24.08.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z