455. Endursache 1). Zweck 2).

1)Final cause. Cause finale. Causa finale.
2)End. But (fin, dessein). Scopo (mira, fine).

Das, warum oder wozu ein vernünftiges Wesen handelt, muß etwas sein, was sich dieses Wesen als gut, wenigstens als vorteilhaft vorstellt; je nachdem man nun vorwärts oder rückwärts blickt, nennt man dieses vorgestellte Gute Zweck (auch Endzweck) oder Endursache. Als letztes von einer Reihe von Handlungen betrachtet, als das Ergebnis, worauf sie abzielen, heißt es Zweck. Sofern aber dieser Zweck oder das vorgestellte Gute bei unsern Handlungen die Ursache derselben ist, heißt es die Endursache.


 © textlog.de 2004 • 24.04.2019 05:49:00 •
Seite zuletzt aktualisiert: 23.08.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z