46. Absondern 1). Sondern 2). Scheiden 3). Ausscheiden 4). Trennen 5).

1) To separate, segregate, detach from.     2) Put asunder, disunite.
3) Separate.     4) Separate.     5) Disjoin, sever, cut.
1) Détacher.     2) Désunir.     3) Séparer.     4) Séparer.     5) Séparer
(diviser).
1) Separare (segregare).     2) Disgiungere.     3) Separare (sceverare).
4) Separare (sceverare).     5) Separare (disunire, dividere).

Sondern heißt, das Gleichartige in einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Menge heraus suchen und dann zusammenstellen, z. B. verschiedene Obstsorten, Getreidesorten usw. sondern. Absondern hebt die völlige Abschließung mehr hervor, als das einfache sondern. Gesondert oder abgesondert wird namentlich das Gute vom minder Guten. Man sondert das gesunde Vieh von dem kranken ab, damit es nicht angesteckt werde. Scheiden sagt man da, wo eine innige Verbindung oder völlige Verschmelzung aufgehoben wird, wie auch bei den abgeleiteten Wörtern: unterscheiden*), unterschieden**), Unterschied†), verschieden, Ehescheidung††), sichtbar ist. Das Sondern bezieht sich auf ein Nebeneinander, das Scheiden auf ein Ineinander; das Sondern ist mehr äußerlich, das Scheiden mehr innerlich. Daher ist scheiden schwieriger als sondern und erfordert gewöhnlich eine genaue Prüfung, z. B. Der Scheidekünstler scheidet die Bestandteile eines Körpers, um zu wissen, aus welchen Stoffen derselbe zusammengesetzt ist, weil er sie in der Mischung nicht unterscheiden kann. Aus demselben Grunde heißt auch die rechtliche Auflsöung einer bestehenden Verbindung eine Scheidung, weil da eine genaue Untersuchung stattfinden muß, z. B. eine Ehe wird geschieden, am jüngsten Gericht werden (nach Matth. 25, 32) die Schafe von den Böcken geschieden usw. Ausscheiden sagt man bei dem Scheiden eines einzigen Gliedes oder nur weniger Glieder aus einer Verschmelzung oder einer Gemeinschaft, ohne daß dadurch die ganze Vereinigung aufgehoben wird, z. B. aus einer Metallmischung das Kupfer ausscheiden, ein Vorstandsmitglied scheidet aus usw. Trennen wird von Dingen gebraucht, deren Teile ununterbrochen aneinander liegen. Man trennt ein Stück von einem Kleide; man trennt das Kleid in seine verschiedenen Teile. Man sondert und sondert ab, was nicht ferner durcheinander gemengt sein soll, man scheidet und scheidet aus, was nicht mehr zu einem Ganzen verschmolzen oder gemischt sein soll, man trennt, was nicht mehr zusammenhängen soll.

 

____________________

*) Unterscheiden: to distinguish, discern, distinguer, distinguere.

**) Unterschieden: different, distingué, différent, distinto.

†) Unterschied: difference, différence, differenza.

††) Ehescheidung: divorce, la séparation, le divorce, divorzio.


 © textlog.de 2004 • 25.04.2019 17:56:57 •
Seite zuletzt aktualisiert: 26.07.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z