664. Gegen 1). Wider 2).

1)Wit.    Esprit.    Spirito (ingegno).
2)Understanding (sense).    Entendement (intelligence, sens).    Intelligenza
 (criterio, intelletto).

Gegen drückt zunächst bloß die Richtung oder die Lage zweier Körper aus, die sich ihre vordere Seite zukehren, und wenn sie sich in dieser Richtung bewegen, sich gegeneinander bewegen. Wider setzt aber zu diesem Begriffe hinzu, daß sie in dieser Richtung mit ihrer Kraft aufeinander zu wirken streben. Gegenstand bezeichnet eigentlich einen Körper, der uns seine vordere Seite zukehrt, und wir sagen: er leistet uns Widerstand, wenn er nach dieser Richtung gegen uns zu wirken strebt und die Bewegung, mit der wir auf ihn wirken, hindert. Gegen den Wind segeln, ist bloß nach der Richtung, woher der Wind kommt; wider den Wind segeln ist zugleich, mit den Kräften des Windes, die den Lauf des Schiffes aufhalten oder es zurücktreiben, kämpfen. Daher sind alle Dinge, die widereinander sind, auch gegeneinander. Zwei Heere kämpfen gegen- und widereinander. Aber nicht umgekehrt sind alle Dinge widereinander, die gegeneinander sind. Diese Bestimmung der Bedeutungen ist auch in den abgeleiteten Wörtern: entgegen, zuwider, entgegengesetzt und widrig sichtbar. Der Osten ist dem Westen entgegen, aber nicht zuwider, der Ostwind ist dem Westwind entgegen und entgegengesetzt, aber der eine oder andere ist nur alsdann dem Schiffer zuwider, wenn seine Gewalt ihn hindert, seine Reise fortzusetzen. Da gegen eine Bestimmung über die Wirkung nicht einschließt, wird es sowohl von solchen Dingen gebraucht, die einander feindlich, wie von solchen, die einander freundlich gegenüberstellen, z. B. feindlich gesinnt, gehässig, trotzig usw., oder: freundlich, liebreich, gütig usw. gegen jemand sein. Wider dagegen gilt nur von einer feindlichen Wirkung auf ein Ding. Als Präposition ist wider mehr in gewählter Sprache gebräuchlich, in der Umgangssprache kommt es fast gar nicht vor; gegen jedoch ist sowohl in guter, wie in alltäglicher Sprache üblich.


 © textlog.de 2004 • 13.12.2018 08:33:44 •
Seite zuletzt aktualisiert: 31.08.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z