Cristoforo da Bologna

Bologna, Cristoforo da, malte gegen Ende des 14. Jahrhunderts mit Lorenzo da Bologna in der Mezzaratta daselbst. Von ihm rührt u. A. das Altarbild dieser Kirche (1380) her, eine Madonna, welche die Gläubigen unter ihrem Mantel schützt.


Share
 © textlog.de 2004 • 24.08.2019 16:23:49 •
Seite zuletzt aktualisiert: 29.01.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z