Pietro Bonato

Bonato, Pietro, geb. 1765 zu Bassano, gest. 1820, ein tüchtiger Kupferstecher, Schüler von Volpato, lieferte mehrere treffliche Stiche, unter denen besonders zu erwähnen sind: La sacra famiglia, nach Correggio; die Schönheit stößt die Zeit von sich, nach G. Reni; die Maria von Monteneso, nach einem alten, wahrscheinlich neugriechischen Gemälde; die drei Grazien, nach einem Gemälde von Canova.


Share
 © textlog.de 2004 • 19.12.2018 10:05:31 •
Seite zuletzt aktualisiert: 07.02.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z