F. Boe

Boe, F., aus Bergen in Norwegen, bildete sich auf der Akademie zu Kopenhagen und später in Paris zu einem der ausgezeichnetsten Stilllebenmaler unserer Zeit aus. Seine Bilder dürften, was deren Genauigkeit, Wahrheit und Individualisierung sowohl in der Form als in der Farbe betrifft, kaum übertroffen werden, und erregten auf allen Ausstellungen so großes Aufsehen, dass einem derselben im Jahr 1851 auf der Pariser Ausstellung die seltene Auszeichnung widerfuhr, für das Luxemburgische National-Museum angekauft zu werden. Im Auftrag des Königs von Schweden malte er für die Oskars-Halle bei Christiania Darstellungen mehrerer dem Lande eigentümlichen Gegenstände, allerhand Tiere, Früchte u. dergl.


Share
 © textlog.de 2004 • 27.06.2019 11:58:52 •
Seite zuletzt aktualisiert: 29.01.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z