Cornelis Boel

Boel, Cornelis, ein niederländischer Zeichner und Kupferstecher, geb. um 1580 zu Antwerpen, dessen Hauptwerk in acht Blättern besteht, die Taten und Schlachten Karls V. und Franz I. vorstellend, die er nach A. Tempesta in Gemeinschaft mit W. de Gheya dem jüngeren stach.


Share
 © textlog.de 2004 • 19.11.2019 18:24:58 •
Seite zuletzt aktualisiert: 29.01.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z