Friedrich Wilhelm Beyer, Bayer, Peyer

Beyer, auch Bayer oder Peyer, Friedrich Wilhelm, Hofbildhauer, Kammerarchitekt, Rat und Mitglied der k. k. Akademie in Wien, geb. zu Gotha 1729, gest. 1796, bildete sich in Paris und Rom und fertigte eine Menge Bildhauerarbeiten im Geschmack seiner Zeit, von denen sich noch mehrere zu Stuttgart, Ludwigsburg, Ansbach, Pressburg, Petersburg und Wien finden. — Seine Gattin, Gabrielle, geb. Bertrand, war eine geschickte Pastellmalerin und Mitglied der k. k. Akademie zu Wien.


Share
 © textlog.de 2004 • 16.12.2018 00:00:50 •
Seite zuletzt aktualisiert: 15.01.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z