Pedro Berruguete

Berruguete, Pedro, der Vater des Vorigen, gest. um 1500, malte im Kapitelsaal der Kathedrale zu Toledo von den dortigen Wandmalereien die Darstellungen der Kreuzabnahme, der Trauer um den Leichnam Christi und das jüngste Gericht; ferner einige Tafeln des Hauptaltars der Kathedrale zu Avila, nämlich: Christus am Ölberg, die Geißelung und Auferstehung Christi, sowie Christus in der Vorhölle, Bilder, die zwar ein nicht unbedeutendes Talent verraten, aber von etwas magerer Wirkung sind.


Share
 © textlog.de 2004 • 08.05.2021 08:54:52 •
Seite zuletzt aktualisiert: 15.01.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z