Jacopo Bertucci

Bertucci, Jacopo, wahrscheinlich eine und dieselbe Person mit Jacopone von Faenza, der nach Vasari die Tribüne von S. Vitale in Rarenna gemalt. Er soll ein Gehilfe Raphael's und einer der ersten Lehrer des Taddeo Zuccaro gewesen sein. In der Kuppel der genannten Kirche sah man einige, in späterer Zeit von anderer Hand aufgemalte, in Gemeinschaft mit Tonduzzi von ihm ausgeführte Wandmalereien mit der Jahreszahl 1513. In Faenza sollen sich noch manche Bilder von ihm vorfinden, so in dem Ginnasio communale der heil. Johannes, welcher dem Donator die gekrönte Maria zwischen den h. h. Benedikt und Cölestin zeigt, mit der Jahreszahl 1565; in S. Giovann einige Bilder aus dem alten und neuen Testament u.s.w.


Share
 © textlog.de 2004 • 08.05.2021 09:23:21 •
Seite zuletzt aktualisiert: 15.01.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z