Johann Wolfgang Baumgärtner

Baumgärtner, Johann Wolfgang, geb. 1712 zu Kufstein, gest. 1761, malte Anfangs Landschaften und Prospekte auf Glas, widmete sich aber später der Öl- und Freskomalerei. Er war einer der letzten, der die in der zweiten Hälfte des vorigen Jahrhunderts in Verfall geratene und erst in neuester Zeit wieder glänzend ins Leben gerufene Glasmalerei pflegte.


Share
 © textlog.de 2004 • 25.05.2019 04:58:29 •
Seite zuletzt aktualisiert: 10.01.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z