Friedrich Aspruck

Aspruck, Friedrich, Goldschmied und Maler, lebte um 1600 zu Augsburg, malte im Stil Sprangers und fertigte mehrere sehr seltene Blätter in Bunzenmanier, z. B. den Heiland und die Apostel, Eros und Anteros, die vier Erzengel. Es werden ihm auch verschiedene Skulpturen in Bronze zu Augsburg zugeschrieben.


Share
 © textlog.de 2004 • 16.10.2019 19:36:50 •
Seite zuletzt aktualisiert: 31.12.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z