§ 14. Leibniz' Philosophie: B. Das System


Die Hauptstücke des Leibnizschen Systems sind: 1. Die Lehre von der Substanz als Kraft (Dynamik). 2. Die Monadenlehre. 3. Die prästabilierte Harmonie. 4. Die Theodicee. Zum Schlüsse werden einige ethische, rechtsphilosophische und ästhetische Gedanken folgen.



Inhalt:


1. Die Substanz als Kraft (Dynamik)
2. Die Monadenlehre
3. System der Prästabilierten Harmonie
4. Theodizee
5. Ethische, rechtsphilosophische und ästhetische Gedanken


 © textlog.de 2004 • 26.04.2019 18:25:01 •
Seite zuletzt aktualisiert: 30.10.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright