1491. Wetter 1). Witterung 2).

1) Weather. 1) & 2) Temps. 1) & 2) Tempo.
Temperature. Température. Temperatura.

Die Witterung ist der nach den Himmelsstrichen regelmäßig verschiedene, nach den Jahreszeiten periodisch wiederkehrende und, so lange die Jahreszeit dauert, anhaltende Zustand dieses Dunstkreises; das Wetter ist die jeweilige einzelne Erscheinung dieses Zustandes, ohne Periode und Regelmäßigkeit. Wir sagen, es ist schönes Wetter, wenn die Sonne scheint und es nicht regnet oder windig ist; hingegen: die Witterung in einem Lande ist desto rauher, je mehr es gegen Norden liegt. "Im Jahre 1817, wo fast jeden Tag Regenwetter einfiel, hatten wir eine Regenwitterung." Weigand.


 © textlog.de 2004 • 23.06.2018 15:43:39 •
Seite zuletzt aktualisiert: 16.07.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z