841. Kalt 1). Kaltsinnig 2).

1)Cold. Froid. Freddo.
2)Frigid, indifferent. Glacial (indifférent). Spassionato (indifferente).

Kalt ist überhaupt der, welcher durch keine Empfindung warm erregt wird, sei diese Empfindung Angst, Furcht usw., oder Liebe, Mitleid u. a.; kaltsinnig ist bloß der, welcher nicht durch die Gefühle der Teilnahme und des Mitleids für eine Person oder Sache erregt wird. Der Tapfere bleibt in den größten Gefahren kalt; der Hartherzige begegnet dem Unglücklichen kaltsinnig, der Leichtfertige nimmt die Ermahnungen kaltsinnig, d. i. teilnahmlos, auf.


 © textlog.de 2004 • 25.06.2019 01:18:28 •
Seite zuletzt aktualisiert: 16.01.2008 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z