Benedetto Antelami

Antelami, Benedetto, Bildhauer und Architekt, geb. um die Mitte des 12.Jahrhunderts, von dem sich im Dom zu Parma eine marmorne Reliefdarstellung der Kreuzabnahme mit 22 Figuren vom J. 1178 befindet, die sich durch die gedankenreiche Komposition, durch Empfindung und bei aller Mangelhaftigkeit in der Behandlung des Nackten durch einen gewissen Geschmack der Darstellung auszeichnet. Auch die Reliefs und Statuetten der Apostel an der Arca unter dem Hochaltar des Doms, und ein Bischofsstuhl im Chor sollen Werke seiner Hand sein. Im Jahr 1196 soll Antelami den Bau des 1216 vollendeten Baptisterium's, eines im lombardischen Stil ausgeführten Werkes begonnen haben. Unter den Bildwerken desselben scheinen indessen nur die Hauptreliefs über den Türen, die Statuen nebst einigen Ornamenten und die fast das ganze Baptisterium umstehenden Figuren zu sein. Neuerer Zeit werden dem Künstler auch einige Skulpturen an der Fassade der Kathedrale in Borgo di San Domino zugeschrieben.


Share
 © textlog.de 2004 • 13.12.2018 07:43:46 •
Seite zuletzt aktualisiert: 31.12.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z