Ansuino

Ansuino, ein Schüler Mantegna's, blühte um 1460. Von ihm ist in dem Zyklus Fresken, die sein Lehrer mit seinen Schülern in der Kapelle S. Jacopo und Cristoforo der Kirche dei Eremitani zu Padua ausführte, die Darstellung des heiligen Christoph, der die zu seiner Verfolgung ausgeschickten heidnischen Kriegsknechte bekehrt.  


Share
 © textlog.de 2004 • 29.07.2021 16:20:16 •
Seite zuletzt aktualisiert: 30.12.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z