Bertrand Andrieux

Andrieux, Bertrand, geb. 1765 zu Bordeaux, gest. 1822 zu Paris, ein ausgezeichneter Stempelschneider, der in seinem Kunstzweige wieder einen reineren Stil einführte und viele meisterhafte Medaillen lieferte, wie seine Denkmünzen auf den Übergang Napoleons über den S. Bernhard, auf die Vermählung des Kaisers mit Marie Louise, auf die Schlachten von Marengo, Jena und Austerlitz, auf die Friedensschlüsse zu Wien, Tilsit und Luneville u.s.w. beweisen. 


Share
 © textlog.de 2004 • 21.07.2019 06:14:49 •
Seite zuletzt aktualisiert: 31.12.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z