Rechtlich

Rechtlich beißt derjenige, dem die Rechte anderer ebenso heilig sind, wie seine eigenen. Rechtschaffen ist ein Mensch, welcher das Gute will und tut, mag es ihm schaden oder nützen, mag er Zeugen haben oder nicht.


 © textlog.de 2004 • 12.05.2021 02:55:41 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z