Zu viel und zu wenig


203.

Zu viel und zu wenig. — Die Menschen durchleben jetzt alle zu viel und durchdenken zu wenig: sie haben Heißhunger und Kolik zugleich und werden deshalb immer magerer, so viel sie auch essen. — Wer jetzt sagt: "ich habe nichts erlebt" — ist ein Dummkopf.


 © textlog.de 2004 • 18.10.2019 19:01:24 •
Seite zuletzt aktualisiert: 20.07.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright