3) Hülsenfrüchte

3) Die Hülsenfrüchte. Die trocknen Hülsenfrüchte: Erbsen, Bohnen, Linsen etc. sind zwar sehr nahrhaft, aber wegen des großen Anteils von öligen und zuckerstoffigen Teilen, auch wegen der darin enthaltenen Luft, schwer verdaulich. Die grünen oder unreifen Hülsenfrüchte sind leicht verdaulich, blähen weit weniger, als die trocknen, geben aber auch nur wenig Nahrung.


 © textlog.de 2004 • 21.10.2019 17:20:47 •
Seite zuletzt aktualisiert: 08.01.2008 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z