Kontrast

Kontrast. "Abstechung (Kontrast) ist die Aufmerksamkeit erregende Nebeneinanderstellung einander widerwärtiger Sinnesvorstellungen unter einem und demselben Begriffe. Sie ist vom Widerspruch unterschieden, welcher in der Verbindung einander widerstreitender Begriffe besteht", Anthr. 1. T. § 25 (IV 59); vgl. N 298.


 © textlog.de 2004 • 16.06.2019 08:37:14 •
Seite zuletzt aktualisiert: 06.10.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I - J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z