Euthanasie

Euthanasie (sanfter Tod). Die Euthanasie der Moral ist die Aufstellung der Eudämonie statt der "Eleutheoronomie" (des Freiheitsprinzips) als Grundsatz der Moral, MST Vorr. (III 215). Vgl. Judentum.

Die Euthanasie der reinen Vernunft ist der "Schlummer einer eingebildeten Überzeugung", KrV tr. Dial. 2. B. 2. H. am Anfang (I 273 f.—Rc 498).


 © textlog.de 2004 • 18.10.2019 22:06:17 •
Seite zuletzt aktualisiert: 05.10.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I - J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z