1113. Notdürftig 1). Kümmerlich 2).

1) Belonging to the necessaries of life, needful.     2) Sorrowful, paltry.
1) Juste le nécessaire.     2) Insuffisant (mesquin, misérable, pauvre).
1) Bisognevole.     2) Meschino (misero).

Notdürftig bezeichnet etwas, dessen jemand ganz notwendig bedarf; wer nur notdürftig zu leben hat, leidet immer noch am Notwendigen Mangel, nur das Unentbehrliche besitzt er. Wer notdürftig gekleidet ist, dem fehlt noch manches Kleidungsstück usw. Kümmerlich bezeichnet zugleich, daß derjenige, dem etwas mangelt, diesen Mangel schwer empfindet und mit Kummer und Sorge befürchtet, daß ihm bald auch das Notwendigste fehlen werde. So zeigt kümmerlich einen höheren Grad des Mangels an, als notdürftig.


 © textlog.de 2004 • 21.05.2019 10:32:12 •
Seite zuletzt aktualisiert: 17.07.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z