Geisteswissenschaften

Geisteswissenschaften sind nach Dilthey diejenigen Wissenschaften, welche die geschichtlich- gesellschaftliche Wirklichkeit zu ihrem Gegenstande haben (Dilthey, Einleitung in die Geisteswissenschaften I, 1883). Vgl. Paul, Prinzipien der Sprachgeschichte, 3. Aufl. 1898. Einleitung S. 1-20.


 © textlog.de 2004 • 19.06.2018 10:53:51 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z