984. Lösen 1). Losmachen 2).

1)To untie, dissolve. Délier (dénouer, dissoudre). Sciogliere (di-).
2)Loosen (detach). Lâcher (détacher). Snodare (staccare).

Losgemacht wird das Festgehaltene, welches befreit wird, es mag festgehalten werden, durch welches Mittel es will, gelöst wird nur das biegsame Band und mit ihm der Gegenstand, welcher durch das Band gefesselt wurde. Losgemacht wird das Festgehaltene ferner, es mag mit Gewalt oder sanft geschehen. Man löst aber einen Knoten, wenn man die verschlungenen Enden desselben allmählich aufschürzt. "Zerreißen soll das Band der alten Liebe, | nicht sanft sich lösen." Schiller.


 © textlog.de 2004 • 23.10.2019 14:50:59 •
Seite zuletzt aktualisiert: 20.01.2008 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z