991. Luftschiff 1). Flugmaschine 2).

1)Aerostat. Aérostat. Aerostato.
2)Flying-machine, aeroplane. Appareil aviateur, aéroplan. Macchina per volare, macchina aerostatica, aeropiano.

Das Luftschiff wird von einem mit Gas gefüllten Ballon getragen. Die Flugmaschine dagegen ist flach und wird durch einen Motor emporgehoben. Von dem Fehlen des Ballons und der dadurch bedingten flachen Gestalt des Apparates hat die Flugmaschine auch den Namen Aeroplan erhalten (von lat. aër, Luft, und planus, a, um, flach), weil das Tragen hier nicht durch einen Ballon, sondern durch ein oder zwei Flächen geschieht. Der Aeroplan oder die Flugmaschine hat daher die Gestalt eines Drachen, und diese Form der Flugmaschine nennt man daher auch Drachenflieger.


 © textlog.de 2004 • 19.10.2019 21:20:50 •
Seite zuletzt aktualisiert: 17.01.2008 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z