814. Jagen 1). Treiben 2).

1) To chase.2) To drive, put in motion.
1) Chasser (danner la chasse).2) Chasser (faire aller, pousser).
1) Cacciare (dar la caccia, andare a caccia, far fuggire).2) Cacciare innanzi(spingere, far andare).

Man treibt das, was man überhaupt zu einer Bewegung nötigt, mag es eine geschwindere oder langsamere sein; aber man jagt nur das, was man zu einer geschwinderen, heftigeren Bewegung nötigt. Dasselbe Verhältnis zwischen beiden Wörtern besteht auch im uneigentlichen Sinne. "Da treibt ihn die Angst, da faßt er sich Mut." Schiller, Bürgschaft. "Und die Angst beflügelt den eilenden Fuß, | ihn jagen der Sorge Qualen." Ebenda. So sagt man: die Frühlingswärme treibt die Knospen an den Bäumen hervor, weil diese nach und nach zum Vorschein kommen; die Nachtfröste verjagen das Ungeziefer, weil dieses plötzlich verschwindet.


 © textlog.de 2004 • 25.05.2019 02:52:04 •
Seite zuletzt aktualisiert: 04.06.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z