Epigenesis

Epigenesis. Um die Möglichkeit eines organisierten Wesens zu begreifen, reicht nach Kant (1724-1804) der Mechanismus der Natur nicht zu. Wenn nun das teleologische Prinzip der Erzeugung dieser Wesen angenommen wird, so heißt Prästabilismus die Annahme, daß in die anfänglichen Organismen durch die oberste Weltursache die Anlage gebracht ist, vermittelst deren ein organisches Wesen seinesgleichen hervorbringt und die Spezies sich selbst erhält. Betrachtet nun der Prästabilismus jedes von seinesgleichen erzeugte organische Wesen als Produkt des ersteren, so heißt diese Auffassung System der Epigenesis oder der generischen Präformation. (Kant, Kr. d. U. Teil II § 81 S. 369 ff.)


 © textlog.de 2004 • 20.04.2021 14:31:51 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z