Abráxas

Abráxas nannte der Gnostiker Basilides (2. Jahrhundert n. Chr.) die unter dem obersten Gott stehenden Weltgeister, die, gleich den Tagen des Jahres, 365 an Zahl sein sollten. (α = 1; β = 2, ρ = 100; α = 1; ξ = 60; α = 1; σ = 200 im griechischen Ziffernsystem.)


 © textlog.de 2004 • 22.04.2019 22:05:50 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z