1422. Verteidigen 1). Schützen 2).

1)To defend. Défendre. Difendere.
2)Protect, shield. Protéger. Proteggere.

Wenn man einen Angriff durch Gewalt und Gegenangriff unschädlich macht, indem man den Angreifer zurückhält und ihn außer stand setzt, zu schaden, so verteidigt man; sucht man einen Angriff ohne Gewalt unschädlich zu machen, indem man bloß seine Einwirkung hindert, so schützt man. Schützen wird daher auch dann gesagt, wenn man eine Person oder Sache vor den schädlichen Einflüssen irgendeiner Naturkraft zu bewahren sucht, wo von Angriff und Gegenangriff nicht die Rede sein kann, z. B. gegen Kälte, Frost, Hagel, Krankheit usw. schützen. Vgl. Art. 299.


 © textlog.de 2004 • 15.12.2017 17:08:14 •
Seite zuletzt aktualisiert: 21.01.2008 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z