Serös

Serös lat. serosus 1. auf Serum, Blutwasser bezüglich, 2. daraus bestehend. Seröses Exsudat wäßriger (nicht eitriger) Erguß, z. B. in der Pleurahöhle. Seröse Haut = Serosa, Tunica serosa lat. die zarte Haut, die Herz, Lungen und Därme außen überzieht, Herzbeutel, Rippenfell und Bauchfell.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z