Seekrankheit

Seekrankheit durch die schaukelnde Bewegung des Schiffes hervorgerufene nervöse Störung, vgl. Schwindel, mit Übelkeit, Erbrechen, Mattigkeit, trüber Stimmung, Angst, Herzklopfen, Muskelschwäche, was alles sofort bei Betreten festen Bodens wieder schwindet.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z