Rubia Manyith

Rubia Manyith. Ist, nach Osiander (l. c. 409) ein indisches Mittel zur Beförderung der stockenden oder unterdrückten Menstruation. Wirksamer ist wohl ein Tee von Rosmarin, das Dekokt von der Wurzel und Pflanze der Raute (s. Herba Rutae, H. Rorismarini) und Rubia tinctorum (s. d.).


 © textlog.de 2004 • 21.07.2019 06:16:15 •
Seite zuletzt aktualisiert: 12.12.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z