Radix Paeoniae, Päonie, Pfingstrose

Radix Paeoniae, Päonie, Pfingstrose oder Gichtrose. Die Wurzel der in Südeuropa wild wachsenden, bei uns als Prachtblume in Gärten kultivierten Paeonia officinalis Linn. ist ein mildes, krampfstillendes Mittel, und passt besonders für Kinder in allen den Fällen, wo Artemisia vulgaris und Eichenmistel angewandt werden (s. Beifuss und Eichenrinde). Man gibt das Pulver alle drei Stunden zu 10—15 Gran.


 © textlog.de 2004 • 21.04.2019 04:38:06 •
Seite zuletzt aktualisiert: 28.11.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z