Oxymel squilliticum. Meerzwiebelessig

Oxymel squilliticum, Meerzwiebelessig. Derselbe ist bei alter Wassersucht ein gutes, auf den Harn treibendes Mittel. Man nimmt drei- bis viermal täglich ein bis zwei Teelöffel voll mit Wacholderbeerentee und anderen gegen Wassersucht berühmten Hausmitteln (s. oben Arundo Calamagrostis).


 © textlog.de 2004 • 28.07.2021 05:51:42 •
Seite zuletzt aktualisiert: 27.11.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z