Flanellhemden

Flanellhemden. Solche Hemden sind in nasskalten Gegenden für katarrhalische, rheumatische, gichtische und zu Krämpfen geneigte Personen oft unentbehrlich (s. Mittel Boerhaave's), zumal, wenn sie auf dem bloßen Leib getragen werden; doch können sie auch zur Verzärtelung der Haut Anlass geben.


 © textlog.de 2004 • 15.01.2021 16:10:28 •
Seite zuletzt aktualisiert: 08.12.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z