Ialysus, Ialysos

IÁLYSUS, i, [gr. Ialysos, Ialyssos] des Cerkaphus und der Kydippe, oder, wie sie auch hieß, Kyrbia Sohn, teilte sich mit seinen Brüdern, dem Lindus und Kamirus, in die Insel Rhodos, und erbaute in seinem Anteile nach seinem Namen die Stadt Ialysus. Diod. Sic. l. V. c. 57. p. 227.

 


 © textlog.de 2004 • 19.10.2019 06:06:06 •
Seite zuletzt aktualisiert: 15.10.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  X  Z