Dictamnus albus. Weißer Diptam

Dictamnus albus, weißer Diptam, Spechtwurz, Eschenwurz. Die getrocknete und gepulverte Wurzel dieser, bei uns in Gärten kultivierten Zierpflanze (Radix Dictamni albi) ist als Hausmittel gegen Spulwürmer und unterdrückte Menses, gegen Hysterie und Fallsucht aus solcher Ursache, in Süddeutschland bekannt. Die Dosis ist: zwei- bis dreimal ein Teelöffel voll mit Lindenblütwasser. Von der frischen Wurzel kann man zwei Lot mit zwei Pfund kochendem Wasser infundieren und davon dreimal täglich einen Esslöffel voll nehmen.


 © textlog.de 2004 • 19.10.2017 02:12:11 •
Seite zuletzt aktualisiert: 06.12.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z