Radioaktiv

Radioaktiv vgl. Radium, durch Strahlen wirkend, eine Gruppe von chemischen Elementen, aus Uran und Thorium entstehend: Radium (s. d.), Polonium, Mesothorium usw., die beständig strahlende Energie abgeben, und zwar α-Strahlen = + geladene Elektrone, β-Strahlen = freie negativ geladene Elektrone, γ-Strahlen = kurzwellige, nicht elektrisch geladene Strahlen, die den Röntgenstrahlen ähneln = Ätherwellen, endlich noch Radiumemanation, ein Gas. (Das intakte Umwandlungsprodukt ist Blei.) Die radioaktiven Elemente wirken stark auf lebende Zellen ein und werden in der Behandlung von Geschwülsten, Gicht usw. verwendet.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z