Zählzwang, Zahlenzwang

Zählzwang, Zahlenzwang Arithmomanie, der Onomatomanie, s. d., nahestehende Erscheinung bei Psychasthenischen, s. d., wobei sie sich unwiderstehlich getrieben fühlen, gleichgültige Dinge (Pflastersteine, Personen) zu zählen oder an bestimmte Zahlen zu denken. Auch die krankhafte Furcht vor gewissen Zahlen (13) gehört hierher.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z