BABINSKI-Zeichen

BABINSKI-Zeichen: In den meisten Fällen von einseitiger Gehörstörung, wobei Paukenhöhle, Labyrinth, Akustikusursprung befallen sind, neigt sich beim Durchlelten des galvanischen Stromes von Ohr zu Ohr der Kopf nach der Seite der Läsion, nicht, wie in der Norm, zum positiven Pol hin.



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004-
Seite zuletzt aktualisiert:  
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z