Der Parteiredakteur


Er sagt die Wahrheit, jedes Wort ist echt,

und was er meint, ergibt sich dem Gefühl.

Wenn er es anders meint, sträubt sich sein Stil,

und muß er lügen, schreibt er schlecht.

 


 © textlog.de 2004 • 19.11.2017 02:15:12 •
Seite zuletzt aktualisiert: 26.09.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright Die Fackel: » 1899-1909 » 1910-1919 » 1920-1929 » 1930-1936